3.10.20   

Langstrecken-Lauf für Spende an den TVS

Yvonne, Annika und Christian Vorberg an der Heilenbecker Talsperre

Nicht mit Hilfe ihrer Sponsoren, sondern als selbst aktive Sponsoren starteten 709 Kinder, Jugendliche und Erwachsene am 3. Oktober zu einem Lauf: Sie hatten sich bei CLUBRUN, einer „Intersport“-Aktion, im Internet angemeldet, was gar nicht so einfach war.

Zunächst musste man sich eine App auf das Smartphone laden, die den Lauf Meter- und Sekunden-genau aufzeichnete.

Für Kinder war das kostenlos. Erwachsene mussten fünf Euro Startgebühr einzahlen. Der absolvierte Lauf musste mit Eingabe des begünstigten Vereins abschließend auf die „Intersport"-Homepage geladen werden. Auch dies erwies sich als nicht so einfach. Nur dadurch war es möglich, das Startgeld an den richtigen Verein zu zahlen.

Marlene Knippschild, Fina Baumert und Isabel Bieber aus der Sunny Sisters GruppeNatürlich gab es wegen der Corona-Einschränkungen keinen gemeinsamen Lauf, stattdessen konnte jeder an diesem Tag laufen, wann und wo er wollte. Zur Auswahl standen verschiedene Strecken.

Yvonne Vorberg und Tochter Annika zum Beispiel schafften zwei Kilometer in 19 Minuten und 35 Sekunden. Christian Vorberg lief fünf Kilometer in 24 Minuten 15 Sekunden. City-Managerin Lena Becker brauchte für die gleiche Strecke 31 Minuten und 22 Sekunden, Alicia Schneider 44 Minuten und 35 Sekunden. Den Halbmarathon (21,0975 Kilometer) bewältigte Thomas Hanzlik in 2 Stunden, 11 Minuten und 4 Sekunden.

Anne Schmidt (Stahlhandel in Gevelsberg ), Lena Becker (Citymanagerin), Alicia Schneider und Anne Boehle mit Sohn JonasAußerdem liefen für den TV Silschede auch Anne Schmidt (Stahlhandel in Gevelsberg ), Anne Boehle mit Sohn Jonas sowie Marlene Knippschild, Fina Baumert und Isabel Bieber aus der „Sunny Sisters"-Gruppe.

Am Ende des Tages war der TVS-Vorstand stolz darauf, von einigen Läufern ein Foto der Aktion erhalten zu haben und dankbar für diese super Teamleistung. Auch die Jugend war fleißig und lief ihre Kilometer. Insgesamt durfte sich der TVS über eine Spende von 40 € freuen.

Herzlichen Dank für das Engagement der Spenden-Läufer.

powered by webEdition CMS