3.1.22   

Mit „Functional Fitness“ in das Frühjahr starten

Nach den Weihnachtsferien bietet der TV Silschede einen neuen vereinsoffenen Kurs „Functional Fitness“ in der Turnhalle am Brandteich an. Ab dem 20. Januar leitet Susanne Barth bis zu den Osterferien immer donnerstags von 18 bis 19 Uhr ein intensives Training für den ganzen Körper, das die Teilnehmerinnen und Teilnehmer sowohl für den Sport als auch für den Alltag fit macht.

Functional Fitness trainiert alltägliche, komplexe Bewegungsabläufe und -zusammenhänge und damit nicht nur einen Muskel, sondern ganze Muskelgruppen und -verbünde. Es besteht überwiegend aus Übungen, bei denen man mit seinem eigenen Körpergewicht als Widerstand arbeitet. Die Übungen verbessern also Kraft, Schnellkraft, Balance, Stabilität, Flexibilität und Ausdauer . „Und damit es auch Spaß macht., will ich die Teilnehmerinnen und Teilnehmer mit Unterstützung von Musik zum Schwitzen bringen", verspricht Susanne Barth.

Der Kurs umfasst zwölf Übungsstunden und kostet 48 Euro. Eine Mitgliedschaft im TV Silschede ist nicht erforderlich. Vereinsmitglieder erhalten allerdings 50 Prozent Rabatt auf die Kursgebühr.

Mit der Anmeldung bestätigen die Kursteilnehmer*innen, dass sie sich an die Regeln des Hygienekonzeptes halten.

Bitte melden Sie sich hier an!

.

powered by webEdition CMS